Im Zuge unseres Jubiläumsfestes 2015 spielte der Musikverein Haus im Ennstal einen Frühschoppen in Heiligenkreuz am Waasen und heuer durfte die Marktmusik das Almlammfest in Haus i. E. als Gegenspielerei musikalisch begleiten.

Das Almlammfest fand heuer zum bereits 11. mal statt und dieses Jahr wurde auch wieder eine neue Wollkönigin gekrönt, welche nun vier Jahre das Amt inne hat. Im Festzelt sorgten wir den ganzen Vormittag über für großartige Stimmung und konnten mit unserem breiten musikalischen Repertoire beim Publikum punkten. Unter den Gästen befanden sich nicht nur zahlreiche Freunde und Förderer unseres Vereines, die uns wieder begleitet und unterstützt haben, sondern auch Herr Fritz Willingshofer von „Die Stoakogler“.

Nachdem Auftritt wurde noch das Ennstaler Lamm gekostet und für einen guten Zweck auf Schafe beim Schaffrennen gewettet. Auf der Heimfahrt wurde dann noch fleißig im Bus und auf der Raststätte weiter musiziert.